Diversity in der Arbeitswelt – Corina Christen und Stefan Kiefer von der Charta der Vielfalt #109

Podcast-Cover mit Fotos der Gäste zum Thema Diversity in der Arbeitswelt

Was genau bedeutet eigentlich Diversity – und warum ist sie für Organisationen so wichtig? Oliver Kemmann fragt zwei Gäste, die sich auskennen: Corina Christen und Stefan Kiefer setzen sich als Geschäftsführerin und Geschäftsführer des Charta der Vielfalt e.V. für eine vielfältigere Arbeitswelt ein.

Die Aktionsplattform informiert, vernetzt und inspiriert Arbeitgebende zum Thema Vielfalt. Beim Deutschen Diversity-Tag am 18. Mai zeigten fast 1.000 Teilnehmer mit Ideen, Events und Konzepten Flagge für eine buntere Arbeitswelt. Im Gespräch wird deutlich, dass Diversity viele Dimensionen hat: Alter, ethnische Herkunft und Nationalität, Geschlecht und geschlechtliche Identität, körperliche und geistige Fähigkeiten, Religion und Weltanschauung, sexuelle Orientierung und soziale Herkunft.

Aber warum sind diverse Teams eigentlich effektiver und erfolgreicher? Wie können Führungskräfte den Fokus auf den Menschen selbst richten und Vorbild sein? Und was können wir selbst dazu beitragen, dass sich alle vorurteilsfrei und wertschätzend begegnen?

Das erfahrt ihr in der neuen Folge von Das Digitale Sofa – viel Spaß beim Hören!

Shownotes:
Website der Charta der Vielfalt
Die sieben Vielfaltsdimensionen
– LinkedIn-Profil von Corina Christen
– LinkedIn-Profil von Stefan Kiefer

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Wenn euch diese Folge gefallen hat, gebt uns euer Gefällt mir, Daumen hoch oder die 5 Sterne auf Apple Podcasts, Spotify & Co. – und teilt und liked uns auf Instagram, Facebook, LinkedIn und Twitter!

Previous

Next