Frauen in der Nachhaltigkeitsbranche stärken – Saskia Juretzek, Senior Manager Sustainability der Allianz & Co-Founder von futurewoman #123

Frauen in der Nachhaltigkeitsbranche stärken – Saskia Juretzek, Senior Manager Sustainability der Allianz & Co-Founder bei futurewoman #123

Um das Thema Nachhaltigkeit zu verwirklichen, braucht es nach Dr. Saskia Juretzek mehr Frauen. Saskia ist nicht nur Senior Manager Sustainability bei der Allianz SE, sondern auch Co-Founder von futurewoman. In der neuen Podcastfolge mit KEMWEB CEO Oliver Kemmann macht sie deutlich: Neben den Unternehmen als wesentliche Akteure für eine nachhaltige Transformation braucht es Bildung und die Politik. Saskia berichtet außerdem über ihren bisherigen Werdegang, wie die Allianz seit mehr als 20 Jahren das Thema Nachhaltigkeit angeht und wie sie zu futurewoman kam.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von podcast3062e9.podigee.io zu laden.

Inhalt laden

Weitere Themen:

  • Was tun Versicherungen, um dem Klimawandel entgegenzuwirken? Wie können diese die Menschen in Zukunft absichern?
  • Wie macht futurewoman Frauen in der Nachhaltigkeit sichtbar?
  • Wie wird sie das Thema Karriere in der Nachhaltigkeit in ihrem neuen Buch angehen?
  • Wie sieht das Jobcoaching von ihr und futurewoman aus?

Was Saskias Auslandssemester in Rom sowie ihr Praktikum bei der UN mit ihrer Karriere in der Nachhaltigkeit zu tun haben, erfahrt ihr in der neuen Folge. Wenn ihr noch mehr über Saskia und futurewoman lernen wollt, dann hört jetzt rein!

 

Shownotes:

Website von futurewoman

Saskias Doktorarbeit: „Kompetenzen zur Umsetzung von Corporate Sustainability Strategien: Kompetenzen und Rahmenbedingungen zur Dilemmata-Bewältigung und zur erfolgreichen Strategieumsetzung“

LinkedIn Auftritt von Saskia

LinkedIn Auftritt von futurewoman

Nachhaltigkeit bei der Allianz SE

Wenn euch diese Folge gefallen hat, gebt uns euer Gefällt mir, Daumen hoch oder die 5 Sterne auf Apple Podcasts, Spotify & Co. – teilt und liked uns auf Instagram, Facebook, LinkedIn und Twitter!

Vielen Dank an unseren offiziellen Werbepartner zencastr.com – dem Tool für Podcaster:innen. Mithilfe des Remote Tools wird jede Besuchsperson lokal von seinem/ihren eigenen Computer in studioähnlicher Audio- und Videoqualität aufgezeichnet. Schluss mit Aussetzern aufgrund schlechter Verbindung – der/die Gastgeber:in erhält für jede:n Besuchenden hochwertige Tracks, nichts als klares Audio und Video.

🎙 Mit dem Code „robotspaceship“ bekommt ihr nach der 14-tägigen Testphase für eine Laufzeit von drei Monaten insgesamt 40%-Rabatt auf das Professional-Paket von zencastr! 

Previous

Next